Gemeinde Burgoberbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Gemeinde Burgoberbach

Die Gemeinde Burgoberbach, Landkreis Ansbach, mit ca. 3.400 Einwohnern sucht in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter/in für den gemeindlichen Bauhof

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
• umfassende Mitarbeit im Bauhof (einschl. Winterdienst)

Ihr Anforderungsprofil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Handwerksberuf (vorzugsweise Landschaftsbau oder Baubranche allgemein) mit der Bereitschaft für entsprechende Weiterbildung
• Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
• Bereitschaft zum Wochenenddienst und zur Dienstausübung auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit
• Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
• körperliche Belastbarkeit
• Führerschein Klasse CE (alt: 2) wird als vorteilhaft betrachtet
• Bereitschaft, alle anfallenden Bauhofarbeiten, auch den Winterdienst, auszuführen

Wir bieten:
• einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
• einen vielseitigen, interessanten Tätigkeitsbereich
• eine leistungsgerechte Bezahlung
• selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
• die Möglichkeit zur umfassenden Einarbeitung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 09. Juni 2017 an die Gemeinde Burgoberbach, Ansbacher Str. 24, 91595 Burgoberbach. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 09805/9191-33 gerne zur Verfügung.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Die Personalverwaltung sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig und datengeschützt vernichtet.

Schulverband Burgoberbach

Für das Schuljahr 2017/2018 suchen wir zur Unterstützung und Verstärkung unseres Teams der Albrecht-von-Eyb-Grundschule Burgoberbach

1 engagierte Person im Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Schwerpunktmäßig handelt es sich hierbei um die Unterstützung des Lehrpersonals bei der Betreuung von Schulkindern in Lerngruppen, Arbeitsgemeinschaften, Bewegungsphasen und im Pausenhof sowie der Mitbetreuung von Kindern mit besonderem Förderbedarf, insbesondere mit nichtdeutscher Muttersprache. Ferner sollen Aufgaben der Verwaltungstätigkeit sowie der Pflege des Schulgebäudes und des Pausenhofs übernommen werden.

Für Informationen und Fragen stehen Ihnen Frau Walter und Frau Carl-Gramm unter Tel. 09805/265 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27.05.2017 mit den üblichen vollständigen Unterlagen an: Albrecht-von-Eyb-Grundschule, Wassertrüdinger Str. 15, 91595 Burgoberbach oder per E-Mail an: vs.burgoberbach(@)t-online.de

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Die Schulverwaltung sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig und datengeschützt vernichtet.

Schulverband Burgoberbach

Der Schulverband bietet Ferienjob in den Sommerferien – Jetzt melden

Der Schulverband Burgoberbach bietet in diesem Jahr wieder einen Ferienjob in der Schule an. Vom 21. August bis 01. September 2017 können Schüler bei der Grundreinigung helfen. Betriebsbedingt entsteht evtl. ein Verlängerungsbedarf bis zum 06. September 2017. Eine entsprechend flexible Verlängerungsbereitschaft wird daher erwartet. Auch wenn meist einfache Arbeiten zu verrichten sind, ist doch Verantwortung für die Aufgaben zu übernehmen.
Die Bewerber müssen über 15 Jahre alt und bereit sein, Montag bis Donnerstag von 7.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 7.00 bis 12.00 Uhr zu arbeiten. Eine gute körperliche Verfassung für die Arbeiten sollte vorhanden sein.
Schüler, die also in den Ferien eigenes Geld verdienen möchten, können sich gerne beim Schulverband Burgoberbach, Ansbacher Str. 24, 91595 Burgoberbach bis spätestens zum 09. Juni 2017 schriftlich bewerben. Bei weiteren Fragen steht Ihnen Herr Alexander Barnowski, telefonisch unter 09805/9191-33 oder per E-Mail an barnowski(@)burgoberbach.de gerne zur Verfügung.